Kontaktlinsen bringen ihren Trägerinnen/Trägern eine Menge Vorteile. Mit ihrer Hilfe korrigieren sie ihre Fehlsichtigkeit. Anders als Brillen beschlagen sich diese kleinen Sehhilfen nicht und sie schränken auch das Gesichtsfeld nicht ein.

Die dünnen Kunststoffplättchen werden sanft auf dem Tränenfilm der Augen platziert. Neben Linsen welche die Fern- oder Weitsichtigkeit ausgleichen, gibt es auch torische Kontaktlinsen. Mit ihnen lässt sich Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) korrigieren. Anders als Standard-Linsen besitzen diese Produkte eine Oberfläche, die wie ein Torus geformt ist. Dank dieser Form werden verschiedene Brechwerte (z. B. vertikal und horizontal zueinander stehend) geschaffen.

Torische Kontaktlinsen finden interessierte Anwender in unterschiedlichen Ausführungen, wie etwa als Tages-, Wochen- und Monatslinsen. Nach dem Besuch eines Augenarztes oder eines Optikers können Sie diese nützlichen Sehhilfen auch bequem online bestellen. Torische Linsen werden von bekannten Herstellern auf den Markt gebracht. Einen besonders guten Tragekomfort bieten Ihnen moderne Kontaklinsen, die mit der innovativen Silikon-Hydrogel-Technologie versehen sind. Dadurch werden Ihre Augen optimal mit Sauerstoff versorgt und es können besonders lange Tragezeiten erreicht werden. Bei den Air Optix for Astigmatism Kontaktlinsen handelt es sich zum Beispiel um torische Monatslinsen, die Ihnen den ganzen Tag über einen komfortablen Tragekomfort bieten.

Geschichtliches über Kontaktlinsen

Die optischen Sehhilfen können auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Niemand Geringerer als Leonardo da Vinci hatte die Idee das Auge in ein mit Wasser gefülltes Glasgefäß einzutauchen.

Das geht aus einer Schrift vom Jahre 1508 hervor. Allerdings dauerte es noch eine Zeit lang, bis diese Idee auch wirklich umgesetzt wurde. Im späten 19. Jahrhundert entwickelten zwei deutsche Erfinder (Eugen Flick und Eugen Müller) unabhängig voneinander Glasschalen, die einen großen Teil der Augenoberflächen bedeckten und von den Trägern auch ohne starke Augenreizungen benutzt werden konnten. Allerdings bestand durch das Material Glas auch die Gefahr von schlimmen Augenverletzungen. Mittlerweile haben die Wissenschaftler natürlich immer weiter an der Entwicklung der Kontaktlinsen gearbeitet. Diese optischen Sehhilfen werden mittlerweile aus Kunststoff hergestellt. Sie wurden immer dünner und dadurch auch angenehmer zu tragen.

Top 3 torische Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
3. Platz
Modell Air Optix for Astigmatism ACUVUE MOIST 1-Day for Astigmatism ACUVUE OASYS 1-Day for Astigmatism
Hersteller Alcon Johnson & Johnson Johnson & Johnson
Ergebnis
Testsieger
Air Optix for Astigmatism
1,2
Torische Kontaktlinsen Test
(01/2021)
2. Platz
ACUVUE MOIST 1-Day for Astigmatism
1,3
Torische Kontaktlinsen Test
(01/2021)
3. Platz
ACUVUE OASYS 1-Day for Astigmatism
1,5
Torische Kontaktlinsen Test
(01/2021)
Kundenbewertung
Typ
Monatslinsen
Tageslinsen
Tageslinsen
Stück
3 Stück
30 Stück
30 Stück
Dioptrien
-10,00 bis +6,00
-9,00 bis +4,00
-9,00 bis +4,00
Basiskurve
8,7 mm
8,5 mm
8,5 mm
Durchmesser
14,5 mm
14,5 mm
14,3 mm
Dk-Wert
138 Dk/t
23,7 Dk/t
121 Dk/t
Wassergehalt
33%
58%
38%
UV-Schutz
clear
done
done
Andere Packungsgrößen
done
done
clear
Vorteile
  • Tragekomfort
  • Gute Qualität
  • Hohe Sauerstoffdurchlässigkeit
  • Angenehmes Tragegefühl
Nachteile
  • Keine
  • Keine bekannt
  • Keine bekannt
Fazit
format_quoteOptimal bei trockenen Augen!
format_quoteSehr empfehlenswert!
format_quoteGute Tageslinsen!
Angebote

Air Optix for Astigmatism

Die Linsen Air Optix for Astigmatism aus dem Hause Alcon sorgen für eine hohe Sehstabilität und scharfes Sehen, sogar bei einer Hornhautverkrümmung.

Die Air Optix for Astigmatism Fabrikate eignen sich für alle Kontaktlinsen-Interessenten, die auf der Suche nach optischen Linsen sind, die ihnen ein scharfes Sehen bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) ermöglicht. Bei den optischen Sehhilfen handelt es sich um Monats-Kontaktlinsen die täglich genutzt werden können. Sie erhalten diese torische Silikon-Hydrogel-Linsen des Herstellers Alcon im Set zu 6 Stück. Diese Produkte zeichnen sich durch zwei Stabilisationszonen und durch eine breite Optikzone aus. Da es pro Lidschlag nur zu einer geringen Verdrehung von weniger als 5° kommt, ist für eine hohe Sehstabilität gesorgt. Die torischen Sehhilfen mit der Silikon-Hydrogel-Technologie bieten Ihnen laut unabhängigem torischen Kontaktlinsen-Test eine sehr hohe Sauerstoffdurchlässigkeit im Unterlid und zudem noch einen hohen Anpassungserfolg.

Die Erzeugnisse aus Lotrafilcon B werden den Tag über getragen. Ihr Wassergehalt liegt bei 33 %. Die Sauerstoffdurchlässigkeit der Silikon-Hydrogel-Linsen hat einen Wert von: 108 Dk/t. Es gibt eine Spannbreite der Dioptrienwerte von -10.00 bis +6.00. Air Optix for Astigmatism sind einfach zu handhaben. Zudem überzeugen sie mit einem lang anhaltenden Tragekomfort vom ersten bis zum dreißigsten Tag.

  • Hohe Sauerstoffdurchlässigkeit
  • Zuverlässige Sehstabilität und klares, scharfes Sehen
  • Ideal bei Hornhautverkrümmung
  • Ablagerungsresistent
  • Da die Umstellung des Verpackungsdesigns nicht gleichzeitig erfolgt, kann es vorkommen, dass Ihre Bestellung vorübergehend alte sowie neue Verpackungen enthält.

ACUVUE MOIST 1-Day for Astigmatism

Die ACUVUE MOIST 1-Day sind Tageslinsen mit einem integriertem Benetzungsstoff, der ein dauerhaftes Feuchtigkeitskissen für das Auge bildet.

Sollten Ihre Augen schnell empfindlich oder gereizt reagieren, wenn Sie Kontaktlinsen tragen, dann können Sie die LACREON Technologie der ACUVUE MOIST 1-Day for Astigmatism nutzen. Ein integrierter Benetzungsstoff bildet ein dauerhaftes Feuchtigkeitskissen auf den Augen. Zusätzlich sind diese Linsen mit einem UV-Schutz ausgestattet. Da sie aber nicht das ganze Auge abdecken, sollte zusätzlich noch eine Sonnenbrille getragen werden. Diese Sehhilfen sind für ein scharfes Sehen bei einer Hornhautverkrümmung gedacht. Sie eignen sich für Erwachsene und Kinder. Ihre Kids sollten aber mit den Tageslinsen umgehen können. Sie können die Linsen den Tag über tragen und am Abend entsorgen. Bei diesen Tageslinsen aus dem Hause Johnson & Johnson entfällt sowohl die umständliche Reinigung als auch die Aufbewahrung. Denn am nächsten Morgen entnehmen Sie der Packung einfach ein neues Paar. Sie erhalten diese optischen Linsen mit und auch ohne (benetzende) LACREON-Technologie.

Die Linse ACUVUE MOIST 1-Day for Astigmatism wird aus dem Material Etafilcon A angefertigt. Sie hat einen Wassergehalt von 58 % und eine Sauerstoffdurchlässigkeit von 23,7 Dk/t. Die Spannbreite der Dioptrienwerte reicht von -9.00 bis +4.00. Diese Ein-Tages-Kontaktlinsen, sorgen bei einer Hornhautverkrümmung für eine scharfe und stabile Sicht. Die Sehhilfen behalten auch dann ihren Sitz, wenn Sie Ihre Kopfhaltung oder die Blickrichtung ändern. Sie werden am Morgen eingesetzt und vor dem Schlafengehen aus den Augen genommen und entsorgt.

  • Die speziellen Linsen sorgen für ausreichend Feuchtigkeit und vermeiden Irritationen - besonders, wenn viel Zeit am Computer sowie in beheizter oder klimatisierter Umgebung verbracht wird
  • (LSD)-Technologie hält die Kontaktlinsen zentriert und stabil in richtiger Position / Morgens einsetzen, abends herausnehmen und entsorgen - unkomplizierter gehts kaum
  • Gegen Irritationen: Die Lacreon Technologie nutzt den in der Linse integrierten Benetzungswirkstoff für einen dauerhaften Feuchtigkeitsgehalt, der auch bei langer Tragezeit nicht abnimmt
  • Damit die Augen vor schädlicher Strahlung geschützt sind, wurde die Sehhilfe mit zusätzlichem UV Schutz ausgestattet - schützt vor 98,8 Prozent der UVB- und 85,1 Prozent der UVA-Strahlen
  • Lieferumfang: 30 weiche Kontaktlinsen 1-DAY für Hornhautverkrümmung von ACUVUE MOIST / DIA 14,5mm, BC 8.5, -3,5 Dioptrien / Ideal bei trockenen Augen
Preis: ca. 30 €

ACUVUE OASYS 1-Day for Astigmatism

Bei diesen Tageslinsen aus dem Hause Johnson & Johnson erhalten Sie den ganzen Tag über einen hohen Tragekomfort und zudem die innovative HydraLuxe Technologie.

Diese torischen Kontaktlinsen wurden für Menschen mit Hornhautverkrümmung entwickelt. Es handelt sich dabei um Tageslinsen aus dem Hause Johnson & Johnson. Sie bieten Ihnen in der Regel den ganzen Tag über einen hohen Tragekomfort. Am Abend werden sie aus den Augen genommen und entsorgt. Dadurch entfällt sowohl die Reinigung als auch eine umständliche Aufbewahrung. Die Kontaktlinsen Acuvue Oasys 1-Day for ASTIGMATISM kommen bei Ihren sportlichen Betätigungen zum Einsatz. Dabei behindern sie Ihr Gesichtsfeld nicht. Der torische Kontaktlinsen Test von unabhängigen Experten zeigte zudem auf, dass sich diese Linsen auch sehr gut bei der Bildschirmarbeit bewähren. Ein langer Tag vor dem PC, in einem klimatisierten Büro zieht auch Ihre Augen in Mitleidenschaft. Sie können torische Kontaktlinsen einsetzen, einen ganzen Tag lang tragen und am Abend dann entsorgen. Das macht die Handhabung einfach und unkompliziert. Zudem hilft die innovative HydraLuxe Technologie den Tränenfilm Ihrer Augen beizubehalten. Für eine gute Sauerstoffversorgung wiederum sorgt der Zusatz Silikon-Hydrogel.

Hervorzuheben gilt es zudem, dass die torische Kontaktlinsen Version mit einem zusätzlichen UV-Schutz versehen ist.

Diese optischen Sehhilfen können von Erwachsenen und von Kindern benutzt werden – sobald Ihre Kids sie handhaben können. Dank einer einzigartigen Lidschlag-Stabilisation harmonieren die Linsen sehr gut mit den Augenlidern.

Zudem sitzen die Kontaktlinsen stabil auf der Augenoberfläche. Einen weiteren Pluspunkt verdienen sich die Kontaktlinsen durch eine Sauerstofftransmissibilität von (Dk/t)5. Die Dioptrienwerte der Fabrikate von Johnson & Johnson liegen zwischen +8.5 bis -2 Dioptrien.

  • Ein langer Alltag mit digitalen Geräten, sportlichen Aktivitäten & klimatisierten Räumen ziehen die Augen in Mitleidenschaft: Die Sehhilfe sorgt für eine klare Sehqualität - rund um die Uhr
  • Mithilfe der (ASD)-Technologie werden die Tageskontaktlinsen zentriert & stabil in der richtigen Position gehalten / Morgens einsetzen, abends herausnehmen & entsorgen - einfach und unkompliziert!
  • Die HydraLuxe Technologie hilft, einen stabilen Tränenfilm beizubehalten & Silikon-Hydrogel sorgt für eine optimale Sauerstoffversorgung - um das Gefühl von müden, trockenen Augen zu reduzieren
  • Damit die Augen vor schädlicher Strahlung geschützt sind, wurde die Sehhilfe mit zusätzlichem UV Schutz ausgestattet - schützt vor 99% der UVB- und 96 % der UVA-Strahlen*
  • Lieferumfang: 30 weiche Kontaktlinsen von ACUVUE OASYS für Hornhautverkrümmung / DIA 14.3mm, BC 8.5, -2 Dioptrien / Für Erwachsene & Kinder, sobald sie sie handhaben können

Was sind torische Kontaktlinsen?

Eine torische Kontaktlinse bietet Ihnen den Vorteil, Ihr natürliches Aussehen zu behalten. Im Vergleich zu einer Brille sind Sie mit den Kontaktlinsen nicht in der Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Torische Kontaktlinsen sind so wie ein Torus geformt. Sie werden zum Korrigieren von Astigmatismusfehlern (Hornhautverkrümmungen) eingesetzt. Dank der besonderen Linsen-Form ergeben sich unterschiedliche Brech- oder Fokussierungsstärken, welche die Sehschwächen (verzerrtes Bild auf der Netzhaut) ausgleichen. Bevor Sie Ihre torischen Linsen online bestellen, sollten Sie sich bei Ihrem Augenarzt oder beim Optiker Ihres Vertrauens Rat holen. Sie erhalten die bestmöglichen Ergebnisse, wenn die Linsen an Ihre Augen angepasst werden. Mithilfe dieser torischen Linsen-Versionen lassen sich Ihre Hornhautverkrümmungen sehr präzise ausgleichen. In der Folge werden Sie die Formen von Gegenständen wieder deutlich besser wahrnehmen.

Bei Astigmatismus ist die Hornhaut oder die Linse gekrümmt.

Dadurch haben Sie Schwierigkeiten beim Sehen oder beim Erkennen von feinen Details. Diese Fehlsichtigkeit wird mithilfe torischer Kontaktlinsen ausgeglichen. Sie erhalten diese optischen Sehhilfen in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Es gibt die Artikel als Tages-, Wochen- oder als Monatslinsen. Außerdem können Sie wählen, ob Sie eher weiche oder eventuell harte Kontaktlinsen bevorzugen. Fragen Sie bei Spezialisten wie Ihrem Augenarzt oder dem Optiker nach. Sie werden Ihnen bei der Auswahl der Kontaktlinsen, die am besten zu Ihrem Lebensstil passen behilflich sein.

Kontaktlinsenarten

Diese Kontaktlinsen für Astigmatismus werden aus unterschiedlichem Linsen-Materialien angefertigt. Die Anbieter greifen zum Beispiel zu Silikonhydrogel, wenn sie weiche Linsen herstellen. Für formstabile Sehhilfen entscheiden sie sich eher für RGB (rigid gas permeable). Härtere Linsen können zwar länger auf den Augen bleiben. Allerdings benötigen sie auch eine längere Eingewöhnungszeit. Weiche torische-Kontaktlinsen sind einfach zu handhaben, aber sie müssen sorgfältig angepasst werden. Im Handel werden Ihnen die kleinen Sehhilfen als Tages-, Wochen- oder als Monatslinsen angeboten.

Tageslinsen

Bei unserem Artikel handelt es sich um keinen medizinischen Ratgeber. Wir wollen Ihnen aber verschiedene Kontaktlinsen-Arten vorstellen und deren Vor- und Nachteile aufzeigen. Bevor Sie sich für diese torischen Sehhilfen entscheiden, wenden Sie sich bitte an einen Kontaktlinsen-Experten. Er wird Ihnen helfen die für Ihre Lebensform passenden Produkte zu finden. Fällt Ihre Wahl danach auf Tageslinsen, dann erhalten Sie Produkte die am Morgen sorgfältig auf das Auge aufgesetzt werden. Am Abend vor dem Schlafengehen werden sie einfach weggeworfen. In der Folge benötigen Sie weder Pflegemittel für die Reinigung noch einen Aufbewahrungsbehälter.

Monatslinsen

Monatslinsen mit torischen Werten eignen sich ebenfalls, um eine Sehschwäche bei einer Hornhautverkrümmung auszugleichen. Diese kleinen Sehhilfen werden dreißig Tage getragen. Erst danach müssen Sie die Kontaktlinsen austauschen. Über diesen Zeitraum müssen die Produkte sorgfältig gereinigt, gepflegt und danach in einem Kontaktlinsenbehälter aufbewahrt werden. Etablierte Hersteller bringen Monatslinsen mit torischen Werten auf den Markt, die mit einer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit punkten. Sie müssen aber von einem Experten an Ihre Augen angeglichen werden. Es gibt diese Monatslinsen, nämlich mit unterschiedlichen Brechstärken. In die Linsen sind Stabilisationszonen integriert, die Ihre Kontaktlinsen beim Blinzeln (zum Beispiel) in Position halten.

Farblinsen

Kontaktlinsen Experten raten zu Monatslinsen, wenn die farbverändernde Kontaktlinsen jeden Tag getragen werden. Mit den Farblinsen können Sie Ihre Umgebung täglich mit einer neuen Augenfarbe überraschen. Wollen Sie diese Produkte nur ab und zu verwenden, dann greifen Sie am besten zu Tageslinsen. Sie werden am Abend einfach weggeworfen und am nächsten Tag (bei Bedarf) durch neue, sterile Blister ersetzt. Wird bei Farblinsen Silikon Hydrogel zur Anfertigung eingesetzt, dann kann die Farbe in das Material eingebettet werden. Torische Tageslinsen aus Silikon Hydrogel können in der Regel tagsüber länger getragen werden.

Harte oder weiche Kontaktlinsen?

Wie bereits angeführt, können Sie torische-Kontaktlinsen zur Ausgleichung von Fehlsichtigkeit bei Astigmatismus in verschiedenen Ausführungen erwerben. Weiche Produkte zeichnen sich vor allem durch einen hohen Tragekomfort aus. Zudem lassen sie sich einfach auf das Auge aufsetzen. Weiche Kontaktlinsen mit torischen Werten, sind je nach Material entweder für den täglichen-, den wöchentlichen oder für den vier wöchentlichen Gebrauch gedacht. Welche Arten für Sie besser geeignet sind, hängt von der Häufigkeit ab, mit denen sie getragen werden.

Harte oder formstabile Kontaktlinsen schwimmen auf Ihrem Tränenfilm und sie sind daher beweglicher. Sie sind zudem kleiner als die weichen Linsen. Daher bedecken Sie auch nicht Ihre ganze Hornhaut. Die Gewöhnung an formstabile Linsen dauert meist etwas länger. Allerdings sind diese Kontaktlinsen-Varianten auf Dauer verträglicher. Einen weiteren Pluspunkt erhalten die Produkte durch ihre hervorragende Sauerstoffdurchlässigkeit. Daher können harte tonische Kontaktlinsen-Versionen als ideal bezeichnet werden, wenn es darum geht, dass sie länger getragen werden sollen.

Hornhautverkrümmung

Die Hornhautverkrümmung, ist vielen Betroffenen auch unter dem Begriff „Astigmatismus“ bekannt. Bei dieser Fehlsichtigkeit sehen Sie alles mehr oder weniger verschwommen. Diese Sehschwäche ist häufig angeboren oder sie wurde vererbt. Sie tritt nicht selten mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit auf. Bei einem Astigmatismus ist die Hornhaut nicht gleichmäßig geformt. In der Folge treffen die einfallenden Lichtstrahlen nicht gebündelt auf der Netzhaut auf. Da die Strahlen gebrochen werden, erscheint das Bild auf Ihrer Netzhaut verzerrt. Für die Korrektur benötigen Sie entweder eine entsprechende Kontaktlinse oder eine Brille. Wenn Sie sich zum Beispiel für torische-Kontaktlinsen entscheiden, dann sorgt ein Stabilisator dafür, dass die betroffene Stelle im Auge ausgeglichen wird. Er hält die Linse immer an der gleichen Position.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 5 =